Gierlingers soufflierendes Wiener Schnitzel –
So schmeckt nur das Original

Convenience ‚like homemade‘ bei höchster Qualität steht bei Gierlinger an erster Stelle. In dem Familienunternehmen wurde das erste Convenience-Wiener Schnitzel nach „Altwiener-Tradition“, nur mit Mehl, Vollei und Semmelbröseln – ohne Zusatzstoffe und Geschmacksverstärker – entwickelt.

Ob das „echte“ Wiener Schnitzel aus Kalb, der Klassiker aus Schwein oder das „trendige“ aus Hähnchen oder Pute – als mise en place erfreut es den Koch, als köstlich soufflierendes Schnitzel den Gast.

Bei Gierlinger wird ausschließlich frischer, europäischer Rohstoff sorgfältig verarbeitet. Selbst große Mengen werden in bester Qualität wie hausgemacht produziert.

In der ‚Wiener Schnitzelmanufaktur‘ im oberösterreichischen Andorf werden seit 2015 Wiener Schnitzel aus österreichischem Schweinelachs produziert. Mittels modernster Technologie wird ein traditionelles Handwerk auf der vollautomatisierten Panierstraße umgesetzt. Die Zutaten, Mehl, Vollei und Semmelbrösel, bleiben allerdings der hausgemachten Variante treu, weshalb das Ergebnis ‚like homemade‘ ist.

Auch in Gierlingers Werk im rumänischen Tunari werden aus europäischem Rohstoff sorgfältig und nach höchsten Qualitäts- und Sicherheitsstandards Schnitzel wie hausgemacht gefertigt.

Für nähere Informationen besuchen Sie uns auf gierlinger-holding.com. Stöbern Sie in unserem Sortiment und kontaktieren Sie uns
– wir freuen uns auf Sie!